Home Packlisten Packliste für Backpacking in Südostasien – Optimal auch für Langzeitreisen

Packliste für Backpacking in Südostasien – Optimal auch für Langzeitreisen

von Sandra

Du willst wissen was ich für meine Langzeitreise durch Südostasien in meinen Backpack packe? Dann bist Du hier genau richtig!

[Dieser Beitrag enthält Affiliate-/Werbelinks*]

Aus Fehlern lernt man! Meine aktualisierte Packliste nach der Reise findest Du hier!

 

Im vorherigen Beitrag Meine Packliste ist Deine Packliste habe ich Euch bereits sehr ausführlich meine Vorgehensweise und Gedanken beschrieben. Hier findest Du meine Packliste für meinen Backpacking Trip durch Südostasien!

Alles was ich hier aufliste, befindet sich in meinem Backpack oder werde ich wie beschrieben vor Ort kaufen. Die genannten Alternativen liegen entweder bei mir zu Hause oder werden nach der Reise gekauft.

Backpack, Daypack und andere Taschen

 

Kleidung

Beachte, dass Du mit dieser Packliste spätestens nach zirka zehn Tagen Deine Wäsche waschen (lassen) musst.

Du bist eine Frau?

  • max. 12 Oberteile (Tops, Shirts)
  • 1 warmes paar Socken (wirst du im Flugzeug oder Nighttrain brauchen!)
  • 2 – 3 Shorts
  • 1 Rock
  • 1 Kleid
  • 2 Bikinis
  • 2 BHs
  • 1 Jogginghose oder Leggings für den Flug und Tempel oder Ausflüge
  • 1 Sweatjacke* für den Flug
  • 5 – 7 paar Sneaker-Socken
  • Unterwäsche für 8 – 10 Tage (sicher ist sicher – vor allem als Frau)
  • ggf. noch eine Haremshose* – die kannst Du aber auch vor Ort kaufen
  • 1 Sarong*, auch diesen kannst Du vor Ort kaufen (was ich auch tun werde)
  • Sonnenbrille; ggf. mit Sehstärke

Optional kannst Du dir ein leichtes Regencape* einpacken oder natürlich auch vor Ort oder vor Deiner Reise Regenponchos*, wie wir es aus dem Freizeitpark kennen, kaufen.

Du bist ein Mann? Nun, dann gilt für Dich fast das Gleiche.

  • 10 – 12 Oberteile (Tops, Shirts; davon max 1-2 Teile, die etwas schicker sind)
  • 2 kurze Hosen
  • 2 Badeshorts
  • 1 lange Hose (brauchst Du für schickere Abende; Rooftop-Bars)
  • 1 Jogginghose oder andere bequeme Hose für den Flug
  • 1 Sweatjacke* für den Flug
  • 7 paar Sneaker-Socken
  • Unterwäsche für 8 – 10 Tage

 

Schuhe

  • 1 paar Sneaker; gehören zum Flug-Outfit
  • 1 paar FlipFlops (und vielleicht die Ballerinas)
  • 1 paar Birkenstock* oder andere Sandalen

Die Sneaker ziehst Du bereits im Flugzeug an. Da es im Flugzeug meist recht kühl ist, würdest du in FlipFlops oder Sandalen ohnehin frieren oder dich gar direkt Erkälten.

Neben dem paar FlipFlops kannst Du auch noch ein paar schlichte oder schickere Ballerinas in den Backpack packen.

 

Technik

 

Equipment

 

Medizin

Vor allem beim Backpacking durch Südostasien kann man schnell mal krank werden. Hitze, Schweiß und eiskalte Klimaanlagen fordern das Immunsystem heraus. Daher darf Medizin auf keiner Packliste fehlen.
Vor Ort gibt es in der Regel Apotheken, in denen Du mit den wichtigsten Dingen versorgt wird. Auch Elektrolyte würdest Du dort bekommen. Ich persönlich nehme etwas mit – aber in Maßen.
Grundsätzlich bestelle ich meine Medikamente immer bei medikamente-per-klick. Ich kann diese Online-Apotheke wärmstens empfehlen, da ich seit sicher zehn Jahren dort bestelle. Die Preise sind wirklich super und ab 10 Euro Bestellwert wird versandkostenfrei versendet.

  • Reisetabletten gegen Übelkeit (z. B. Vomex)
  • Elektrolyte bei Durchfall
  • Durchfalltabletten Lopedium
  • Durchfalltabletten Perenterol (sind “sanfter”)
  • Ibuprofen 400 mg
  • Pflaster
  • Schere

 

Kulturbeutel

Vorab ganz wichtig: Unbedingt an Sonnenschutz für die Lippen denken. Meine Lippen trocknen im Sommer, wenn ich viel in der Sonne bin, fast mehr aus als im Winter. Daher ist Sonnenschutz das A und O auf jeder Südostasien Packliste!

  • Concealer | Abdeckstift | oder ähnliches
  • Kajal
  • Wimperntusche
  • 1 Lieblingslidschatten, der immer passt
  • Zahnbürste
  • Zahnpasta
  • ggf. Gelee
  • Rasierer | Epilierer
  • Haarshampoo
  • Duschgel
  • Sonnenmilch LSF 50 – Da ich tätowiert und sehr hell bin, lege ich viel Wert auf einen Hohen Lichtschutzfaktor.
  • Kontaktlinsen | Kontaktlinsenflüssigkeit (meine bleiben zu Hause)
  • 1 Lieblingskette – wir finden sicher auch schöne Erinnerungsstücke vor Ort

 

Dokumente

Denke bitte unbedingt daran, sämtliche Dokumente auch in einer Cloud oder in Deinen Emails zu speichern falls etwas verloren gehen sollte. Im Bestfall auch Kopien anfertigen und einpacken – und natürlich nicht am gleichen Ort aufbewahren wie die originalen Dokumente!

Es gibt definitiv vieles zu beachten – am Ende passt aber alles wunderbar in einen kompakten Backpack.

 

Ein Blick in den Schrank: Backpacking Packliste für Südostasien

 

Du willst zur ausführlich beschriebenen Packliste für Deinen Backpacking-Trip? Hier findest Du sie!

 

 


* Die mit Sternchen gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Solltest Du etwas über diese Links kaufen, erhalte ich hierfür eine Provision. Der Preis des Produkts, das Du kaufst, bleibt für Dich jedoch gleich. Danke für Deine Unterstützung!

0 Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More